top of page
Suche
  • AutorenbildDr. David Della Morte Canosci

ERNÄHRUNG UND BEWEGUNG ZUR VORBEUGUNG VON HERZ-KREISLAUF-PROBLEMEN

Das Herz ist ein empfindliches Organ, das besonders mit zunehmendem Alter gepflegt werden muss: Gesundes Essen und Bewegung können helfen, seine Gesundheit zu verbessern, auch von zu Hause aus, wenn es mit dem richtigen Gleichgewicht geschieht.

7 TIPPS ZUR ERNÄHRUNG FÜR DAS HERZ

Zuallererst, im Falle von Übergewicht, sollten Sie unbedingt eine kalorienarme Diät mit einem Ernährungsspezialisten etablieren. Aber es gibt viele andere Dinge, die eine herzgesunde Ernährung ausmacht:

  1. Reduzieren Sie den Salzverbrauch, um genau zu sein, ist es ratsam, maximal 3-5 Gramm pro Tag zu verwenden, Sie müssen diese Substanzen auch in verpackten Produkten wie Natriumglutamat, Natriumbenzoat usw. vermeiden ... die einen zusätzlichen Salzgehalt maskieren;

  2. Verzehren Sie Brot und Backwaren, die täglich auf unseren Tischen präsent sind, maßvoll. Auch darin versteckt sich oft zu viel Salz;

  3. Vermeiden Sie Lebensmittel, die in Salz oder Öl konserviert, vorgekocht oder vorverpackt sind, und Saucen wie Mayonnaise;

  4. Zuckerhaltige Getränke, Spirituosen und Spirituosen aus dem Haushalt entfernen (oder so weit wie möglich einschränken);

  5. Bevorzugen Sie einfache Gewürze, Gemüsesaucen für Nudeln, Gemüsebrühe für Risottos und so weiter;

  6. Bevorzugen Sie Dämpfen, Grillen, Garen in Folie für Fleisch und Fisch, sowie kochen, dämpfen und backen für Gemüse. Vermeiden Sie das Braten in irgendeiner Weise;

  7. Wenn Sie Medikamente zur Hemmung der Blutgerinnung einnehmen, müssen Sie auf die gerinnende Wirkung von Vitamin K (Brokkoli, Kohl, Soja, Petersilie usw.) achten.

Die Häufigkeit, mit der Sie bestimmte Lebensmittel einnehmen, kann ebenfalls einen Unterschied machen, zum Beispiel müssen Sie verarbeitetes Fleisch und Wurst auf nicht mehr als einmal pro Woche reduzieren, Sie müssen weißes Fleisch bevorzugen und es ein- oder zweimal pro Woche essen, Fisch drei- oder viermal, Eier nicht mehr als vier pro Woche.


Dies sind allgemeinen Richtlinien, um ihr Herz dank der Nahrung möglichst gesund zu unterstützen, aber oft ist es nicht genug. In der Tat, nach dem „Istituto Superiore di Sanità (ISS)“, ist sitzende Lebensweise ein Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.


5 TIPPS ZU KÖRPERLICHER AKTIVITÄT FÜR DAS HERZ


Regelmäßige körperliche Aktivität ist eines der Elemente, die am besten in der Lage sind, das Risiko von Herz-Kreislauf-Problemen ohne Medikamente und ohne die Intervention eines Arztes, aber nur mit ein wenig Aufwand, zu verringern.


Bei regelmäßiger sportlicher Aktivität wird das Herz stärker und ermüdungsresistent, aerobe Aktivität erhöht die Arbeitsbelastung von Herz und Lunge und verbessert so die Durchblutung.


Ein trainiertes Herz pumpt eine größere Menge Blut ohne zusätzlichen Energieaufwand.


Aber warum verringert regelmäßige körperliche Aktivität das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Schlaganfällen?


Die Gründe sind unterschiedlich und vielfältig:

  • Moderate und regelmäßige Bewegung hilft, den Druck unter Kontrolle zu halten, indem es Bluthochdruck verhindert;

  • Körperliche Aktivität hilft, das richtige Gewicht zu erreichen und zu halten, das bedeutet, die vom Körper angenommene und verbrauchte Energie auszugleichen;

  • Körperliche Aktivität hilft, Diabetes zu verhindern und zu kontrollieren

  • sowie Cholesterin unter Kontrolle zu halten, indem der HDL-Spiegel ("gutes" Cholesterin) erhöht wird, ohne den LDL-Spiegel ("schlechtes" Cholesterin) zu verändern;

  • Zudem verringert körperliche Aktivität den Drang zu rauchen und hilft damit aufzuhören.

Darüber hinaus hilft körperliche Aktivität, Übergewicht zu verlieren, Stress abzubauen und ist auch gut für die Haut und Schönheit unseres Körpers.


Es ist nicht notwendig, intensive körperliche Aktivitäten durchzuführen, moderate und regelmäßige Anstrengung ist sehr effektiv.


Obwohl alle körperlichen Aktivitäten gut sind, um unsere Gesundheit zu verbessern, empfiehlt das "Istituto Superiore di Sanità" für das Herz wiederkehrende Aktivitäten:

  1. Gehen;

  2. Laufen;

  3. Fahrrad fahren;

  4. Schwimmen;

  5. Tanzen.

Dreißig Minuten pro Tag reichen für fünf Tage die Woche und es ist nie zu spät, um anzufangen.


Mit diesen Tipps können Sie sofort anfangen, sich um Ihr Herz zu kümmern.


Im Palazzo Fiuggi bieten wir Ihnen das perfekte Wissen, um Ihre optimalen Ess- und Sportgewohnheiten je nach Körper zu finden und zu perfektionieren.


Mit dem Programm "Optimal Weight" wird das medizinische Team dank der Untersuchung der einzelnen Parameter sowie der Bewertung der Genom-Umwelt-Interaktion ein maßgeschneidertes Programm für jeden Gast erstellen. Mit diesen Zielen:

  • Fördern Sie das Erreichen eines gesunden Zielgewichts;

  • Verbessern Sie Ihre körperliche Aktivität;

  • Förderung eines gesunden Lebensstils;

  • Wir fördern das Bewusstsein, wie Essgewohnheiten und Komplikationen, einschließlich Herzkomplikationen, im Zusammenhang mit dem Gewicht stehen:



Durch ein Protokoll, das auf personalisierten Ernährungsdiäten basiert, die in der Lage sind, den Zustand des Wohlbefindens radikal zu verändern.


Das Ernährungsprogramm, das vom Drei-Sterne-Koch Heinz Beck entwickelt wird, führt zu einem Verlust von Fettmasse, ohne den Muskel zu beeinträchtigen, der durch das Trainingsprogramm verbessert wird.


Der Ansatz besteht darin, Essen als echte Medizin zu sehen, unterstützt durch das Fiuggi-Wasser mit seinen bekannten heilenden Eigenschaften.


Im Palazzo Fiuggi werden Wissenschaft und Tradition z. B. mit alten Rezepte der heilenden Kräutertees der Benediktinermönche der Region kombiniert, die, angepasst an das heutige phytotherapeutische Wissen, Vorteile für den Körper haben werden.


Beispielsweise der entspannende Kräutertee, mit dem Sie Angst und Stress in Schach halten und dem Herzen helfen können.


Dank der Intervention der Kryotherapie, die auf einer Senkung der Temperatur des betroffenen Bereichs und der daraus resultierenden Verengung der Blutgefäße basiert, werden die Gewebe von Giftstoffen, überschüssigen Flüssigkeiten und der Beseitigung von Fettzellen gereinigt.


Besonders effektiv bei Ablagerungen von "altem" Fett, welches sehr schwierig durch Bewegung und Ernährung loszuwerden ist.


Schließlich können Sie mit der Technologie der Celliss-Liege auch den optimalen Lymph- und Blutfluss wiederherstellen, indem Sie das Unterhautfett mit einem nicht-invasiven manuellen Perkussionsprozess reduzieren, wobei die Haut des Gesäßes, des Bauches, der Hüften und der Oberschenkel gleichzeitig gezogen wird, wodurch die Produktion von Fibroblasten erhöht wird. Diese Behandlung hilft auch, Cellulite zu reduzieren und den ganzen Körper straffer zu machen.

 

Entdecken Sie alle anderen Behandlungen, um das Wohlbefinden Ihres Körpers zu verbessern und Herz-Kreislauf-Erkrankungen im Palazzo Fiuggi vorzubeugen.



Comentarios


bottom of page